N26 Gemeinschaftskonto? Stattdessen wähle diese Alternativen!

Familien Finanzen im Griff
Familien Finanzen im Griff – Es wird Zeit deine Finanzen aufzupeppen!

Gibt es das N26 Gemeinschaftskonto – N26 Partnerkonto – wirklich?

N26 ist ein sehr beliebtes Finanzprodukt für alle, die ein kostenloses Online-Girokonto oder Geschäftskonto wünschen. Natürlich wollen auch Paare oder Wohngemeinschaften von dieser Möglichkeit profitieren. Doch die Vorteile der digitalen Welt stoßen beim Gemeinschaftskonto N26 an ihre Grenzen. Das Konto wird über eine App verwaltet und zwei Logins würden ein organisatorisches und finanzielles Problem für das Finanzunternehmen darstellen. Andernfalls würde das Girokonto wahrscheinlich sehr bald nicht mehr kostenlos sein.

Alles in allem gibt es zwar noch kein N26-Gemeinschaftskonto, aber mit der Einführung von N26-Spaces wurde ein Finanzprodukt geschaffen, das dem Partner-Girokonto relativ nahe kommt, wenn man bereit ist, gewisse Abstriche in Kauf zu nehmen.

Die Tatsache, dass die N26 Bank kein Gemeinschaftskonto anbietet, ist keineswegs ein Nachteil. Das N26 Bank Girokonto hat einige wichtige Schwächen. Zum Beispiel ist das Einzahlen von Bargeld bei der N26 Bank sehr kompliziert und es können hohe Gebühren für Barabhebungen anfallen. Es gibt andere Banken, die wesentlich bessere Konditionen als die N26 Bank bieten, und es ist möglich, bei diesen Banken ein kostenloses Gemeinschaftskonto zu eröffnen. Um welche Banken es sich dabei genau handelt, erfahren Sie im nächsten Abschnitt dieses Ratgebers.

Gemeinschaftskonto eröffnen mit N26 – Kostenlose Alternativen

N26 Gemeinschaftskonto alternativ DKB Cash

Wie bereits erwähnt, ist es nicht möglich, ein Gemeinschaftskonto bei N26 zu eröffnen. Daher entscheiden sich die meisten Menschen dafür, ein Girokonto bei der DKB zu eröffnen und dieses als Gemeinschaftskonto zu nutzen. Das DKB-Girokonto ist ideal als Gemeinschaftskonto oder auch Partnerkonto genannt, da es kostenlos ist. Das bedeutet, dass Sie keine Kontoführungsgebühren zahlen müssen und somit eine Menge Geld sparen.

Ein besonders großer Vorteil ist, dass beide Kontoinhaber mit dem DKB-Girokonto eine kostenlose DKB-Visa-Karte erhalten. Mit der DKB Visa Karte ist es möglich, an allen Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abzuheben. Das spart viel Zeit und Nerven, denn Sie müssen nicht mehr nach einem passenden Geldautomaten bei Ihrer Hausbank suchen, sondern können an jedem Geldautomaten kostenlos Geld abheben.

Auch das Einzahlen von Bargeld ist bei der DKB sehr einfach. In allen größeren Städten in Deutschland gibt es DKB-Geldautomaten, an denen Sie kostenlos Bargeld zugunsten Ihres DKB-Girokontos einzahlen können. Darüber hinaus bietet die DKB einen sehr günstigen Dispositionskredit für Ihr Girokonto an. Auf diese Weise können Sie z.B. kurzfristige finanzielle Engpässe lösen oder auf unvorhergesehene Rechnungen reagieren.

Wie Sie sehen, ist das DKB-Girokonto auch als Gemeinschaftskonto sehr gut geeignet. Das DKB-Girokonto ist dauerhaft kostenlos und Sie und Ihr Partner profitieren von zahlreichen Vorteilen. Auch zahlreiche Medien bestätigen, dass das DKB-Girokonto eine sehr gute Wahl ist. Beantragen Sie noch heute das DKB-Girokonto mit Ihrem Partner und entscheiden Sie sich für ein hervorragendes Gemeinschaftskonto.

N26 Norisbank alternatives Gemeinschaftskonto

Die Norisbank bietet ein Girokonto an, das sich auch sehr gut als Gemeinschaftskonto eignet. Wie das DKB-Girokonto ist auch das Norisbank-Girokonto kostenlos und ermöglicht es Ihnen, viel Geld zu sparen.

Sehr erfreulich ist auch, dass beide Kontoinhaber eine eigene Girokarte erhalten und somit das gemeinsame Konto unabhängig voneinander nutzen können. Mit der Norisbank Girokarte ist es u.a. möglich, an allen Geldautomaten der Commerzbank, der Deutschen Bank und der Postbank kostenlos Bargeld abzuheben. Außerdem kann die Girokarte zum bargeldlosen Bezahlen in Geschäften verwendet werden.

Auch Bargeldeinzahlungen sind bei der Norisbank sehr komfortabel organisiert. Da die Norisbank eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bank ist, können Sie in den Filialen der Deutschen Bank jederzeit kostenlos Bargeld einzahlen. Der eingezahlte Betrag wird direkt auf Ihrem Girokonto bei der Norisbank gutgeschrieben und Sie können sofort mit dem Geld arbeiten.

Und nicht zuletzt bietet die Norisbank attraktive Zusatzleistungen. Die Norisbank bietet zum Beispiel einen zinsgünstigen Dispositionskredit für Ihr Girokonto an. Darüber hinaus können beide Kontoinhaber auf Wunsch dauerhaft eine kostenlose Kreditkarte erhalten. Gerade auf Reisen ist die Norisbank-Kreditkarte ein echtes Multitalent, denn mit der Norisbank-Kreditkarte ist es möglich, im Ausland völlig kostenlos Bargeld abzuheben.

Kurzum: Das Norisbank Girokonto ist ideal als Gemeinschaftskonto. Es ist dauerhaft kostenlos und überzeugt mit exzellenten Leistungen. Dass das Norisbank Girokonto eine sehr gute Wahl ist, bestätigt auch die Stiftung Warentest, die es bereits mehrfach mit der Höchstnote ausgezeichnet hat. Eröffnen Sie jetzt mit Ihrem Partner ein Gemeinschaftskonto bei der Norisbank und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.

Der Beitrag N26 Gemeinschaftskonto? Stattdessen wähle diese Alternativen! erschien zuerst auf Familien Finanzen im Griff.