Seit dem Erscheinen der ersten Kryptowährung namens Bitcoin im Jahr 2009 steht sie immer wieder in den Schlagzeilen. Hohe Gewinne, herbe Verluste – das virtuelle Zahlungsmittel lässt keine Langeweile aufkommen. Beliebt ist es vor allem bei Tradern und Anlegern, die den Nervenkitzel auf dem Finanzmarkt genießen. Seit einiger Zeit gibt es, neben dem direkten Investment…