Mein Depot – Update April 2021

Mein Depot – Update April 2021

Das erste Drittel des Jahres 2021 ist nun im Kasten. Der April verlief ähnlich wie die beiden vorherigen Monate und am Ende stand ein Minus von 0,9% für mein Depot. Viel Bewegung gab es in den letzten 2 Wochen, da dort eine Menge Quartalszahlen veröffentlicht wurden. Diese haben natürlich auch mein Depot zwischenzeitlich ordentlich bewegt.

Käufe

Im April habe ich keine größeren Investitionen getätigt. Kleinere Nachkäufe gab es bei Tencent und British American Tobacco. Bei Tencent hatte ich dies schon länger vor und der und der leichte Rücksetzer im April hat sich für den Zukauf angeboten. British American Tobacco sehe ich weiterhin als unterbewertet und zusätzlich konnte aus technischer Sicht der langfristige Abwärtstrend gebrochen werden. Kurz nach dem IPO habe ich auch eine kleine Position bei Coinbase eröffnet. Ich gehe weiterhin von einer großen Nachfrage am Kryptomarkt aus, so dass ich Coinbase durchaus zutraue seine starken Wachstumszahlen beizubehalten. Außerdem ist das Unternehmen bereits hochprofitabel, was bei den meisten anderen IPOs zuletzt nicht der Fall war.

Da ich auch noch ein bisschen Spielraum bei meinen Sparplänen hatte, habe ich für Adobe und Raytheon Technologies einen Sparplan eingerichtet. Adobe wird aus meiner Sicht zukünftig sehr stark von der Produktion digitaler Inhalte profitieren. Bei Raytheon habe ich bereits eine kleine Position, die ich nun über den Sparplan ausbauen möchte. Hier gehe ich von einer weiteren Erholung des Kurses von der Coronapandemie aus.

  • British American Tobacco – Nachkauf
  • Tencent – Nachkauf
  • Coinbase – Erstkauf
  • Adobe – Neuaufnahme Sparplan
  • Raytheon Technologies – Neuaufnahme Sparplan

Verkäufe gab es in meinem Depot im April keine.

Gewinner

Bei den Gewinnern lagen ausschließlich Aktien vorne, die gute Quartalszahlen vermeldet haben. Ganz vorne lagen mit Otis und Tomra Systems zwei Unternehmen aus dem Industriesektor. Außerdem konnte die großen Unternehmen aus dem Technologiesektor zulegen: Amazon, Alphabet und SAP.

Otis+ 11 %
Tomra Systems+ 10 %
Amazon+ 10 %
Alphabet+ 9 %
SAP+ 9 %
Gewinner April 2021

Verlierer

Auf der Verliererseite finden sich ähnliche Unternehmen wie im Vormonat ganz vorne. Bei Nexe Innovations führte eine Kapitalerhöhung zu einem deutlicheren Kursrückgang. Bei BYD und CD Projekt konnte die Quartalszahlen nicht so recht überzeugen, so dass es auch hier moderate Kursverluste gab. Außerdem gab es eine weitere Konsolidierung bei den Brennstoffzellenproduzenten Ballard Power und PowerCell. Hier sehe ich den Rückgang weiterhin als gesund an, da die Werte im Wasserstoffhype sich Ende letzten Jahres vervielfacht hatten.

Nexe Innovations– 31 %
PowerCell– 15 %
BYD– 11 %
Ballard Power– 10 %
CD Projekt– 9 %
Verlierer April 2021

Übersicht Depot

Mein Depot – Update April 2021
Depot Ende April 2021

Den jeweils aktuellen Zustand meines Depots findest du hier.

Der Beitrag Mein Depot – Update April 2021 erschien zuerst auf Aktiengedanken.

Aktiengedanken
Letzte Artikel von Aktiengedanken (Alle anzeigen)
Hier weiterlesen  (•‿-) Wikifolio PPinvest Searching Alpha vs. DAX vs. Dirk Müller Premium Aktien Fonds KW 23/21.