Nestlé Dividenden Abrechnung? Schweizer Dividende?

Nestlé Dividenden Abrechnung? Schweizer Dividende?

Die Aktie von Nestlé ist bei vielen Investoren nicht besonders beliebt. Zu oft ist der Konzern in den Medien negativ aufgefallen. Die Liste der Reihe der Vorwürfe ist lang und die Moral beim
Investieren ist ein spannendes Thema (welches ich aber gerne in einem anderen Artikel thematisieren und diskutieren möchte).

 

In meiner persönlichen Aktionärs-Geschichte ist im April tatsächlich ein kleines Hightlight vorgekommen. Ich habe nämlich erstmals eine Dividende von einem Unternehmen
aus der Schweiz erhalten. Zwar bin ich mir über die Höhe der Quellensteuer in der Schweiz bewusst, dennoch sieht der Steuerabzug auf dem Papier (und dem Verrechnungskonto)
horrend hoch aus. 

Steuern auf die Nestle Dividende
Steuern auf die Nestle Dividende

Nestle Dividenden Steuer-Abrechnung 2021
Nestle Dividenden Steuer-Abrechnung 2021


Dividendenhistorie von der Nestlé Aktie

Die aktuelle Dividendenrendite der Nestlé Aktie liegt bei knapp 2,57%. Bei der hohen Steuer reduziert sich die Netto-Dividende natürlich entsprechend. Die letzten fünf Jahre hatten wir bei der
Nestlé Aktie ein Dividenden-Wachstum von 4,10%. Das Unternehmen hat einen jährlichen Umsatz von 15,26 Mrd. CHF.

 

Weitere Kennzahlen zur Aktie von Nestlé erhältst du kostenfrei hier im Aktien.Guide*

CH0038863350 Dividendenhistorie Nestle
Dividendenhistorie der Nestle Aktie


Wann zahlt Nestle Dividende? Welcher Monat?

Bei der Frage nach dem Monat der Dividendenzahlung möchte ich gerne auf den Dividendenkalender hier auf dem Blog verweisen. Auch die Übersicht über die Dividenden-Aktien kann hier für dich hilfreich sein. 

 

Die Nestlé Aktie zahlt ihre Dividende jedes Jahr im April. Nestlé zahlt die Dividende nur einmal pro Jahr. 

Wann zahlt die Nestle Aktie Dividende?
Wann zahlt die Nestle Aktie Dividende?


Weitere Kennzahlen zur Nestle Aktie

Weitere Kennzahlen zur Aktie von Nestlé kannst du dem Screenshot aus dem AktienGuide entnehmen. Wenn du dir auch die restlichen Kennzahlen zu Nestlé anschauen möchtest, so kannst du dies über diesen Link* machen. 

 

Ich persönlich habe (zur Zeit) das Glück mit der Aktie von Nestlé gut im Plus zu sein. Dadurch ist die Nestlé Dividende für mich ein zusätzlicher wunderschöner Bonus auf dem Verrechnungskonto.
Die Marktkapitalisierung liegt bei 308,80 Mrd. CHF. Das Unternehmen ist ganz klassisch im Sektor Konsumgüter in der Nahrungsmittel Industrie tätig. Bekannte Konkurrenten sind dadurch die Aktien
von Unilever, Procter and Gamble, Danone, Kraft-Heinz und Co. 

AktienGuide: Weitere Kennzahlen zur Nestle Aktie und Dividende
AktienGuide: Weitere Kennzahlen zur Nestle Aktie und Dividende


Aktien und ETFs kaufen mit wenig Geld?

Aktien und ETFs kaufen mit wenig Geld?

ETFs und Aktien mit nur wenig Geld kaufen?
ETFs und Aktien mit nur wenig Geld kaufen?

Welche Aktien soll ich kaufen, wenn ich wenig Geld habe? Wie kann ich von der Börse profitieren, wenn ich nur sehr wenig Einkommen zur Verfügung habe? 

 

Fragen über Fragen und gerade zum Beginn deiner Investment-Zeit ist es schwer hier den Durchblick zu haben. 

 

Anfänger
Guide zu Börse, Aktien und ETFs

 

Falls du dir jetzt denkst, dass das alles super kompliziert und schwierig ist, lass mich dich beruhigen. Das Investieren in ETFs und Aktien kann sehr einfach sein. Zwar sind
Aktien zeitaufwendiger, als ETFs – dennoch bieten beide tolle, gute und weitaus weniger komplizierte Möglichkeiten als du vielleicht gedacht hast. 

Noch mehr tolle Inhalte? Kostenlos abonnieren 

Kennst du schon den Finanz-illuminati Instagram
Account
? Werde jetzt Teil der Community und tritt dem Telegram Channel bei oder diskutiere mit uns in der Finanz-Allianz Facebook-Gruppe. Auch der Podcast und der YouTube Channel laden zum Verweilen ein. 

 Wie immer gilt der Disclaimer. All dies ist keine Anlageberatung. Auf diesem Blog
werden lediglich eigenen und private Meinungen journalistisch aufgearbeitet. Es handelt sich zu keine Zeit um Anlageberatung oder den Aufruf zum Verkauf oder Kauf von Wertpapieren. Investitionen
in Wertpapiere sind mit Risiken, bis hin zum Totalverlust verbunden. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität oder Richtigkeit der Inhalte. Hinterlasse dein Feedback gerne in den
Kommentaren. 


Kann ich mit wenig Geld Aktien und ETFs an der Börse kaufen?

Ja, du kannst tatsächlich mit wenig Geld in Aktien und ETFs investieren. Das geht nämlich bereits ab 10€. Solltest du bisher noch nicht von ETFs
gehört haben, schaue gerne einmal hier rein. 

 

Das Geheimnis der niedrigen Summe liegt in dem Zauberwort der Sparpläne. Mit einem Sparplan kannst du anteilig Aktien oder ETFs kaufen. Mit einer Sparrate von 10€ in einem Sparplan auf
eine 100€ Aktie kaufst du dann mit einer Ausführung 10% einer Aktie. Damit hältst du dann anteilig eine Aktie oder auch einen ETF. 

 

Während eine Aktie für sich selber steht, so steht ein ETF für viele verschiedene Aktien. Wenn du dir eine Aktie als eine Blume vorstellst, dann ist ein ETF ein ganzer Blumenstrauß. In einem ETF
können tausende Aktien enthalten sein. 

Sparpläne bei unterschiedlichen Brokern / Depots
Depot Sparpläne ab.. Kosten pro Sparplan
Scalable Capital* 25€ 0€ oder 0,99€
Consorsbank* 25€ 1,5% der Summe
Smartbroker* 25€ oder 125€ 0€ oder 0,2%
Comdirect* 25€ 1,5% der Summe
Trade Republic* 10€ 0€
JustTrade*
ING Depot* ab 1€ ab 0€

Über diese Links geht es direkt zum Testbericht: Scalable Test | Consorsbank Test | Comdirect Test | Trade Republic Test | Smartbroker Test | JustTrade
Test
– Durch die Links oben in der Tabelle kommst du direkt zum Depot-Anbieter. ► Alle Depots im Vergleich


Welche Aktien und ETFs kaufen mit wenig Geld?

Welche Aktien und ETFs du am Ende kaufst ist und bleibt deine ganz eigene Entscheidung. Bedeutet also auch, dass nur du für deine Entscheidung verantwortlich bist. Für Aktien ist es oft schwerer
eine gute Entscheidung zu treffen. Denn die Investition in Aktien ist meist mit mehr Aufwand zwecks Recherche und Analyse verbunden. Vielen Aktionären gefallen die klassischen Bluechip-Aktien
besonders gut. 

 

Weniger anspruchsvoll sind da die klassischen ETFs. Zwar gibt es auch hier eine große Auswahl. Doch im ETF Guide erkläre ich dir welche ETFs stumpfe No-Brainer sind und auf welche ich
persönlich eher verzichten würde. 

 

Ein Sparplan auf einen World ETF über 20-40 Jahre kann auch bereits mit geringen Summen wahre Wunder bewirken. 

 

Das Wunder hat sogar einen Namen. Der Zinseszins. In folgender Rechentabelle gehen wir von einem World ETF wie zum Beispiel dem Vanguard FTSE All-World UCITS ETF (Dist) aus. Wir rechnen als mit 25€ pro Monat über 40 Jahre, setzen
den Zins auf 7% pro Jahr an und ziehen die Steuern ab. Solche Berechnungen sind natürlich nur grobe Modellberechnungen, zeigen die Kraft dem Zinseszins allerdings hervorragend auf. 

25€ Sparplan Rate über 40 Jahre
25€ Sparplan Rate über 40 Jahre


Hochzinsportfolio – Die 15 Prozent Challenge (schaffen wir das?)!

Hochzinsportfolio – Die 15 Prozent Challenge (schaffen wir das?)!

  Hochverzinstes Portfolio – Herausforderung 15% Rendite pro Jahr Wir haben uns entschlossen, einen separaten Bereich in unserem Blog einzurichten (hier), in dem wir ein spezielles Investment-Portfolio mit Euch teilen und zeigen, wie man (vielleicht) hohe Renditen erzielen kann. Als Beispiel haben wir die estnische Immobilienplattform Reinvest24 gewählt.Wir wollen herausfinden, ob sich über die Plattform … Weiterlesen

EstateGuru in Deutschland – wie läuft es?

EstateGuru in Deutschland – wie läuft es?

  EstateGuru auf dem Prüfstand – Einblicke von Nicola Picone (Country Head Germany) In der heutigen Folge geht es um ein paar spannende Insights der Crowdfunding-Plattform EstateGuru. EstateGuru ist seit dem vergangenen Jahr auch in Deutschland aktiv und daher wollen wir wissen, wie es dem Unternehmen bisher ergangen ist, welche Herausforderungen es gab und was … Weiterlesen

Vivid Money: Der ultimative Guide für das kostenlose Cashback-Girokonto

Vivid Money ist ein kostenloses Girokonto, das ein interessantes Cashback-Programm anbietet. Seit Kurzem zählt auch ein Trading-Feature zum Portfolio der App. In diesem Guide erfährst du alles, was du über das Angebot von Vivid wissen musst.