Schritt-für-Schritt-Anleitung: So eröffnest du ein Depot bei Trade Republic!

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So eröffnest du ein Depot bei Trade Republic!

Du hast dich entschieden einen Teil deines Vermögens in ETFs oder Aktien zu investieren, hast dich bis jetzt aber noch nicht getraut oder es vor dir hergeschoben? Du fragst dich, wie du anfangen kannst und ob es kompliziert ist? Dann bist du hier genau richtig. Ich zeige dir in drei Schritten, wie du ein Depot bei Trade Republic eröffnest.

Der Beitrag Schritt-für-Schritt-Anleitung: So eröffnest du ein Depot bei Trade Republic! erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Vermögenswirksame Leistungen: Wenn dein Arbeitgeber und der Staat dir beim Sparen helfen

Vermögenswirksame Leistungen: Wenn dein Arbeitgeber und der Staat dir beim Sparen helfen

Dein Chef hilft dir beim Sparen. Richtig gehört! Das geht mit sogenannten Vermögenswirksamen Leistungen. Hierbei handelt es sich um eine zusätzliche Geldleistung vom Arbeitgeber, die monatlich direkt in deinen Sparvertrag fließen. Ob du vermögenswirksame Leistungen nutzen kannst, welche Formen es gibt und was du beachten musst, erklärt dir VL-Investing in diesem Gastbeitrag.

Der Beitrag Vermögenswirksame Leistungen: Wenn dein Arbeitgeber und der Staat dir beim Sparen helfen erschien zuerst auf How-To-Sparen.

DealWise: Lohnt sich das Cashbackprogramm der ING?

DealWise: Lohnt sich das Cashbackprogramm der ING?

Die ING betreibt seine Cashbackplattform DealWise bereits seit einem Jahr erfolgreich in anderen Ländern. Seit Anfang 2021 können nun auch deutsche ING-Kunden Cashback kassieren. Ob sich DealWise für dich lohnt, erkläre ich hier.

Der Beitrag DealWise: Lohnt sich das Cashbackprogramm der ING? erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Verleitet der Zahlungsanbieter Klarna zur Verschuldung?

Verleitet der Zahlungsanbieter Klarna zur Verschuldung?

Shoppe jetzt. Bezahle später. Klarna, der bekannte schwedische Zahlungsdienstleister für’s Online-Shopping, bietet nicht nur Bezahloptionen an, sondern animiert selbst zum Einkaufen – alles bequem via Ratenzahlung. Verleitet das Unternehmen damit zur Verschuldung?

Der Beitrag Verleitet der Zahlungsanbieter Klarna zur Verschuldung? erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Erfolgreich Sparen mit dem 2-Konten-Modell

Mit dem 2-Konten-Modell kannst du nachhaltig und erfolgreich sparen, ohne dich einschränken zu müssen. So automatisierst du dein monatliches Sparverhalten!

Der Beitrag Erfolgreich Sparen mit dem 2-Konten-Modell erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Mythos Cost-Average-Effekt: Lohnt sich das Investieren in Raten?

Der Cost-Average-Effekt (oder: Durchschnittskosteneffekt) wird oft als Vorteil des passiven Investierens in ETFs verkauft. Doch im Vergleich schneiden Sparpläne meist deutlich schlechter ab als Einmal-Investments. In diesem Artikel erkläre ich warum.

Der Beitrag Mythos Cost-Average-Effekt: Lohnt sich das Investieren in Raten? erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Wann ein Gemeinschaftskonto sinnvoll ist: Finanzen für Paare

Du lebst mit deiner Partnerin oder deinem Partner zusammen? Dann habt ihr bestimmt auch gemeinsame Ausgaben. Wahrscheinlich zahlt ihr gemeinsam Miete, Strom oder fahrt zusammen in den Urlaub. Ein Gemeinschaftskonto macht es euch einfacher, den Überblick über eure Ausgaben zu behalten.

Der Beitrag Wann ein Gemeinschaftskonto sinnvoll ist: Finanzen für Paare erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Wie du den Ankereffekt an der Börse vermeidest 

Denkfehler an der Börse fallen in den Bereich Behavioral Finance. Diese Disziplin beschäftigt sich damit, wie Anlageentscheidungen zustandekommen und welche Fehler dabei Investoren immer machen. In diesem Beitrag stelle ich den Ankereffekt vor und wie du ihn vermeiden kannst.

Der Beitrag Wie du den Ankereffekt an der Börse erkennst und Denkfehler vermeidest  erschien zuerst auf How-To-Sparen.

Warum Diversifikation bei deiner Geldanlage so wichtig ist

Warum Diversifikation bei deiner Geldanlage so wichtig ist

Eine risikofreie Geldanlage gibt es nicht. Trotzdem solltest du niemals alles auf einer Karte setzen, sondern mit einer breiten Streuung über Anlageklassen hinweg die Gefahr von Verlusten bei deiner Geldanlage minimieren. Dieser Artikel erklärt dir, warum diese Diversifikation so wichtig ist.

Der Beitrag Warum Diversifikation bei deiner Geldanlage so wichtig ist erschien zuerst auf How-To-Sparen.