Wertsteigerung von Immobilien: 4 Schlüssel zum Erfolg

Wertsteigerung von Immobilien: 4 Schlüssel zum Erfolg

„Mieten oder kaufen?“ ist die wahrscheinlich wichtigste Frage, wenn es um die Zukunft unserer Wohnsituation geht. Und bei einem Hauskauf fragst du dich natürlich, welches Potenzial für Wertsteigerung Immobilien in deiner Region haben. Wenn auch du dir diese Fragen gerade stellst, dann bist du hier genau richtig. Denn auch beim Kauf des Eigenheims – und … Weiterlesen

Preisverhandlung beim Hauskauf: Das Erfolgsrezept

Lohnt sich die Preisverhandlung beim Hauskauf? Auf jeden Fall. Und dies auch, wenn der Verkäufer zuerst behauptet, eine Verhandlung käme nicht in Frage.  Wie du bei der Preisverhandlung am besten vorgehst, verrate ich hier, und zwar anhand einer bewährten Methode. Warum sich die Preisverhandlung beim Hauskauf lohnt Die Preisverhandlung ist ein äußerst wichtiger Schritt beim … Weiterlesen

Hat sich in Deutschland eine Immobilienblase gebildet?

Hat sich in Deutschland eine  Immobilienblase gebildet?

Schon wieder streiten sich Experten zum Thema Immobilienblase. Einerseits ist es klar, dass Immobilienpreise trotz der Coronakrise weiter gestiegen sind. So werden laut Forschungsinstitut Empirica heute sogar Immobilien in dünn besiedelten Regionen mittlerweile 20 Prozent über ihrem fairen Verkaufspreis gehandelt. In Wachstumsregionen wie Großstädten seien es sogar bis zu 50 Prozent. Mit anderen Worten: Auch im Umland … Weiterlesen

Spekulationsfrist bei Immobilien: Welche Steuerfallen du vermeiden musst

Kaufst du eine Immobilie und veräußerst sie ein paar Jahre später, ist sehr auf die Spekulationsfrist zu achten. Denn Gewinne aus privaten Veräußerungsgeschäften sind laut § 23 EStG steuerpflichtig. Dies gilt somit auch für Gewinne aus dem Verkauf einer Renditeimmobilie oder sogar deines Eigenheims. Spekulationsfrist bei einem Immobilien Investment Die Spekulationfrist beträgt bei einem Immobilien … Weiterlesen

Die Grüne und das Biest

„Ich denke eher an eine Taskforce, die wirklich jedem auf die Finger klopft, der bei Neuvermietungen über die Mietpreisbremse geht oder Wohnungen aufkauft, verkommen lässt, die Mieter rausekelt und dann luxussaniert.“ So die Spitzenkandidatin der Berliner Grünen Bettina Jarasch in einem Interview mit der linken Tageszeitung nd.Aktuell.  Sie behauptet außerdem, dass die bereits existierenden Regeln … Weiterlesen

Die Rückkehr der Zwangshypothek?

Welche Mittel ergreift der Staat, wenn er seine Schulden nicht mehr zurückzahlen kann? Schulden loswerden will der Staat am liebsten durch Inflation. Kommt es aber nicht dazu, müssen weitere Maßnahmen ergriffen werden: Neben Steuererhöhungen kämen dann auch Enteignungen in Frage. So hat in der Vergangenheit der deutsche Staat zweimal einen Teil seiner Schulden an Immobilieneigentümer … Weiterlesen

Zwangsversteigerung: Was du bei jedem Schritt beachten musst

Eine Immobilie bei einer Zwangsversteigerung zu kaufen kann sich lohnen. Es kann dir aber auch richtig Kopfschmerzen bereiten, wenn du zuvor das Objekt nicht ausreichend recherchiert hast. Außerdem solltest du mit dem Ablauf der Zwangsversteigerung vertraut sein. Was ist eine Zwangsversteigerung? Ist der Eigentümer einer Immobilie oder eines Grundstücks nicht mehr in der Lage, seinen … Weiterlesen

Die dreifache Enteignung

Hohe Steuern, ein Mietendeckel, eine Enteignungsinitiative in Berlin, und vielleicht bald wieder eine Vermögenssteuer oder Zwangshypotheken für Immobilieneigentümer: Der Staat greift immer mehr in das Eigentum der Bürger ein.  Zwar hat das Karlsruher Urteil zur Nichtigkeit des Mietendeckels gezeigt, dass der Rechtsstaat noch funktioniert. Je nachdem, wer auf Bundesebene als nächstes regiert, ist ein Mietenstopp … Weiterlesen

Umwandlungsverbot: Balsam oder Gift für den Wohnungsmarkt?

Oft wird von Verdrängung gesprochen, wenn ein Mietshaus in einzelne Eigentumswohnungen aufgeteilt wird. Auf diese Art können nämlich Kapitalanleger nicht nur die Rendite der Immobilie durch Sanierung und anschließende Mieterhöhung steigern – sie haben auch die Möglichkeit, die Wohnungen einzeln zu verkaufen.  Doch auch falls eine Umwandlung tatsächlich in manchen Fällen zur Verdrängung von Mietern … Weiterlesen

Kommt die Vermögenssteuer?

Die globalisierungskritische Nichtregierungsorganisation Attac hat Anfang Juli eine Kampagne für eine Vermögenssteuer in Deutschland gestartet. So fordert Attac „die Wiedereinführung der Vermögenssteuer, die Reform der Erbschaftsteuer sowie eine einmalige Vermögensabgabe, um die Belastungen durch die Pandemie auszugleichen“. Die Reichen seien in der Coronakrise noch reicher geworden, und Schenkungen würden zu niedrig besteuert. Ein leistungsfähiger Staat müsse … Weiterlesen