Apple Zukauf um Bitpanda-Dividende zu testen und Dividenden-Einkommen KW 18 / 2021 😎

Investieren und finanzielle Sicherheit bzw. ein Vermögen aufbauen gelingt nur langfristig. Auch diese Straße ist lang und Wolken kommen und gehen đŸŒ€

NĂ€chste Woche am 13. Mai, bereits in der Kalenderwoche 19 gibt es fĂŒr die Apple AktionĂ€re Dividendenzahlungen. Da ich zumindest ein paar Cent diese bei Bitpanda testen möchte habe ich kurz vor dem Ex-Tag 200 EUR investiert.

Jeden Tag habe ich sehr oft mein iPhone SE in der Hand oder ich schaue in meinen iMac. Nein, ich wĂŒrde zu den aktuellen Kursen auch nicht eine große Position kaufen – deswegen habe ich ja die Strategie der SparplĂ€ne fĂŒr Tech-Unternehmen gewĂ€hlt.

FĂŒr Microsoft oder SAP habe ich auch persönlich genĂŒgend Vertrauen um mal grĂ¶ĂŸere Postionen zu kaufen – fĂŒr andere eben nicht. Das werden die Kennzahlen-Freaks weniger verstehen, aber so tickt mein Bergfahrten-Fonds nun mal.

Übrigens, ich versuche nicht dem Markt zu folgen sondern meine Unternehmensbeteiligungen weiter aufzubauen. Somit ticke ich doch wohl ein bisschen nach Warren Buffett


Nun aber zum Kauf der Apple-Anteile, an StĂŒck wie 1,85343228 werde ich mich wohl erst etwas gewöhnen mĂŒssen 😅

Ich nehme an daß die Brutto-Dividende dann dem EUR Wallet gutgeschrieben wird. Auch wenn Mr. Market aktuell sich nicht nach oben oder unten entscheiden kann, meine Finanzen bleiben abwechslungsreich.

Nun zum Einkommen aus Dividenden in der Kalenderwoche 18 ✅

2021Woche 1Woche 2Woche 3Woche 4 Woche 5
MAIAltria, Munich RE, Verizon, BASF, AT&T, Banco Santanter, AB Inbev. American Express, Mayr-Melnhof, BAT, AppleBAT, P&G, Colgate-Palmolive, SAP, Texas Instruments, CaterpillarRoyal Bank Canada, ENI, Fresenius„Toyota Motor“

Die erste Mai Woche ist so stark wie die Einkommen zum Abschluss im April. Die weiteren vielen Dividendeneinnahmen betreffen eher kleinere Depotpositionen. FĂŒr Toyota Motor habe ist die Info vom Vorjahr ĂŒbernommen, bis dato habe ich aber keinen Ex-Termin 2021 gesehen und die Dividende ist somit nicht bestĂ€tigt.

Der Blick in den Wochenkalender 18:

Der Vergleich mit den Vorjahren 2018 – 2020, die abweichende Höhe von +14,8% kommt auch aus den VerspĂ€tungen der Dividenden im Corona-Jahr 2020:

KW2018Kum.2019Kum.2020Kum.2021Kum.Abw.
18748,375.716,36660,906.439,44307,955.975,90612,126.858,5114,8 %

Zuletzt noch die Einzelpositionen mit den NettobetrÀgen:

03.05.21ALTRIA GROUP103,27
03.05.21LTC PROPERTIES11,41
04.05.21MUNICH RE59,90
04.05.21BAWAG P.S.K. ANLEIHE39,27
05.05.21AT & T125,39
05.05.21VERIZON COMMUNICATIONS15,14
05.05.21BASF201,78
05.05.21BANCO SANTANDER41,59
07.05.21ANHEUSER-BUSCH INBEV14,38
612,12

Diese Woche habe ich erstmalig Schnittlauch geerntet bevor der Samen aufgeht. Diesmal gab es mit Schinken und Knoblauch, eine tolle SchĂŒssel mit Pasta 👹‍🍳

Lies auch das  Vermögenswirksame Leistungen: Wenn dein Arbeitgeber und der Staat dir beim Sparen helfen

Ich wĂŒnsche Euch noch einen angenehmen Freitag und ein schönes Wochenende ☀

Viele GrĂŒĂŸe

Bergfahrten

Kaufmann, Investor, Bergsteiger und Sportler, Genießer und Hobbykoch, Buch-, Theater- und Filmfan und lebt am Bauernhof. Dieser Blog zeigt meine langfristige Dividenden- und Investmentstrategie und meinen Glauben an Selbstverantwortung und die finanzielle UnabhĂ€ngigkeit.