Der Beitrag 3 Tricks um 2021 einfacher Geld zu sparen erschien zuerst auf Familien Finanzen im Griff.

Geld zu sparen kann für viele Familien oder auch jungen Menschen im Alltag eine große Herausforderung sein und da spielt es oftmals keine Rolle wie viel jemand verdient. Denn die meisten Familien haben auch eine Menge fester Ausgaben und könnten sich durchaus noch viele Dinge mehr vorstellen zu kaufen, als es jeden Monat auf das Sparkonto zu legen.

Doch diese Herausforderung im Alltag ist wichtig, denn das Sparen von Geld ist unerlässlich, um seine langfristigen Sparziele zu erreichen und aber auch kurzfristige Anschaffungen zu stemmen. Du solltest dein Geld für viele verschiedene Dinge sparen und nicht nur für den nächsten Urlaub! Sondern auch ein neues Auto wird irgendwann einmal benötigt oder auch der Ruhestand sollte nicht dabei vergessen werden. Um genug für all diese Sparziele zu haben, musst du nach all den monatlichen Ausgaben zusätzlich viel Geld zur Seite legen.

Geld zu sparen ist einfacher als du denkst
Geld zu sparen ist einfacher als du denkst

Doch das Positive daran ist, es gibt unzählige Möglichkeiten, wie du das Geld sparen kannst und das oft große Änderungen in deiner Lebensweise. Hier kommen vier nützliche Tricks, um einfacher Geld zu sparen.

1. Leihe statt kaufe oder kaufe gebraucht

Wie oft kommt es vor, das du dir Dinge kaufst und wenn überhaupt nur ein bis zwei mal im Jahr benötigst? In den meisten Haushalten und Familien kommt das sehr oft vor. Man kauft viel Dinge wie einen Teppichreiniger, Kettensägen, Dampfstrahler oder Werkzeug zum renovieren. Diese Dinge kann man heutzutage alle ausleihen, entweder bei Bekannten, im Freundeskreis, aber auch in einigen Baumärkten. Du könntest auch mit deiner Nachbarschaft vereinbaren, zusammen ein neues Gerät anzuschaffen und ihr nutzt es alle zusammen. So sparst du nicht nur Platz beim Lagern dieser vielen Dinge, nein du sparst auch noch Geld.

Hier findest du 52 Spar Tipps für den Alltag

Falls du dich dazu entschließt es doch zu kaufen, denke doch einmal drüber nach ob du es vielleicht auch gebraucht kaufen kannst? Natürlich gibt es Gegenstände die man lieber neu haben möchte, im Bezug auf Hygiene! Aber Werkzeug oder Kinderspielzeug zum Beispiel bekommt man auch gutes gebrauchtes und oftmals auch zum Schnäppchenpreis.

Angebote und Gutscheine als Vorteil nutzen

Man Kann immer Schnäppchen schlagen, du musst nur wissen, wie und wo du suchen musst.

Du kannst im alltäglichen Leben viel Dinge im Angebot erstehen, in dem du die Gutscheine aus dem Sonntags- Werbeprospekt nimmst und schaust wo welches Angebot ist. Du musst auch nicht den ganzen Tags Coupons ausschneiden, sondern kannst Webseiten wie Idelao nutzen um nach dem günstigsten Anbieter eines Produktes zu schauen, oder schaust bei Groupon nach Deals um deine Neuanschaffung günstiger zu bekommen.

Wenn du Produkte online kaufen möchtest, oder du gehst in den Einzelhandel, dann guck doch vorher ob du dafür einen Coupon bekommen kannst. Dafür gibst du bei Google einfach nur den Namen des Geschäftes ein + Rabattgutschein und schon siehst du ziemlich schnell ob es Rabattgutscheine gibt.

Lies auch das  Das Mehrkontenmodell

So schaffst du es relativ schnell im Alltag bei deinen Einkäufen Geld zu sparen. So hast du mehr Geld auf dem Konto, das du dann für deine Sparziele verwenden kannst.

3. Für jedes Sparziel ein eigenes Sparkonto

Wenn du deine Ausgaben reduzieren kannst, ist das der erste Schlüssel zum Sparen, und es ist wesentlich einfacher, wenn man motiviert dafür ist.

Deine Sparziele zu verfolgen kann dich beim Sparen am meisten motivieren, es kann dich sogar inspirieren bei anderen Dingen zu sparen. Deswegen empfiehlt es sich für jedes Sparziel ein eigenes Konto zu eröffnen. Du wirst dann sehen wie deine Ersparnisse für deine Urlaubskasse, dein Notfallfonds, ein neues Auto, deine Ruhestandskasse und dein gesamtes Vermögen wächst. Wenn du für deine einzelnen Sparziele jeweils ein eigenes Konto hast, dann merkst du, das du nicht für etwas Abstraktes sparst, sondern das du deinen Zielen wirklich näher kommst.

Sparziele erreichen
Sparziele erreichen

Der Grund warum du separate Sparkonten haben solltest, ist folgender: Wenn du eigene Kontos für deine Sparziele und diese am besten nicht bei deiner Hausbank besitzt, wirst du nicht so schnell auf die Idee kommen, das Geld für andere Zwecke zu verwenden. Wir selber haben unsere Hausbank bei der ING (Erfahrungsbericht) mit unserem Sparkonto für jährliche Ausgaben wie Versicherungen und für unsere Sparziele haben wir Extra-Konten bei der DKB*. Zusätzlich kannst du die Überweisungen mit einem Dauerauftrag automatisieren, um deine Sparziele schneller zu erreichen.

In dem du deine Gelder automatisch dorthin überweist, wo es für verschiedenen Dinge gespart werden soll, kannst du sicher gehen, das du auf dem richtigen Weg bist um deine Ziele für jeden Zweck zu erreichen.

Mit nur kleinen Änderungen ganz einfach Geld sparen

Wie du siehst, bedeutet das Sparen von Geld nicht, das du große Dinge opfern musst. Wenn du klüger als bisher vorgehst, wie du neue Dinge kaufst und dein Geld automatisiert auf separate Sparkonten überweist, wirst du mehr Geld bei Seite legen können, als bisher. So wirst du schneller deine Sparziele erreichen, als du dir vorgestellt hast.

Definiere und finde deiner Sparziele heraus!

Möchtest du deine Familien Finanzen in den Griff bekommen und endlich lernen wie du besser mit deinem Geld um gehen kannst?
Lerne die Grundlagen deiner Finanzen um besser zu Sparen und wie du dein Geld sinnvoll Investieren kannst.
Familien Finanzen im Griff